Clubmeisterschaft 2017

Am Sonntag, den 07.05.2017, fand unsere Clubmeisterschaft statt.
Es handelt sich um eine interne Veranstaltung an der die drei o.g. Gruppen teilnehmen können.
Durch sehr viel Werbung unserer Trainer konnten wir erstaunlicher Weise viele Aktive zu diesem Wettkampf melden. Alle Aktiven waren pünktlich in der Halle, so dass wir um 15.00Uhr mit dem Wettkampf beginnen konnten.


Das Kampfgericht wurde diesmal von der Elternschaft sowie einigen Masters gestellt. Als Starter stand wie immer Olli Knispel zu Verfügung.
Als alles perfekt war, wurde zum ersten Start aufgerufen.
Da viele unser Schwimmer schon einige Wettkampferfahrungen hatten, verlief die Veranstaltung recht zügig.
Die Masters kämpften auch um jede Medaille und somit gab es viele spannende Momente an diesem Tag.
Viele unserer Aktiven mussten 5x Schwimmen, damit sie an der Wertung für die Clubmeisterpokale bzw. Junior- Clubmeisterpokale teilnehmen konnten.
Für diese Wertung werden alle Schwimmarten mit Punkten nach Jahrgängen belegt!
Wer die meisten Punkte auf sein Konto verzeichnen kann belegt den 1. Platz. Bis zum 3.Platz erhalten die Aktiven Medaillen. ab dem 4 . Platz gibt es Urkunden!
So kann es sein, wer im Jahr 2016 den 1.Platz belegte , im Jahr nur 2017 die vorgegebene Punktzahl nicht mehr erreicht, da die starke Konkurrenz sie auf andere Plätze verweist.
Bei der abschließenden Siegerehrung waren alle sehr glücklich, wenn ihr Namen aufgerufen wurde.
Als es dann noch an die Pokalvergabe ging, warteten alle Schwimmer sehr gespannt, ob sie in diesem Jahr zu den glücklichen Gewinnern gehörten.
Gegen 19.00 Uhr war die Veranstaltung zu Ende. Schnell wurde noch die Halle geputzt und auch wir verließen die Wettkampfstätte.
Für uns SCC-er hat sich nach dieser Veranstaltung gezeigt, es lohnt sich auch, Arbeit und Zeit zu investieren, wenn man sieht, dass die Anerkennung durch dankbare Kinder nicht ausbleibt.
Marianne