Ostereiersuche am 01.04.2017

Am Samstag, dem 01.04.2017, fand unser diesjähriges Ostereiersuchen statt.
Es kamen viele Kinder mit ihren Eltern, bei herrlichem Frühlingswetter um den Tag zu genießen.


Unser Fest Platz war wie immer sehr schön geschmückt. Der Osterhase hatte seine Eier sehr gut versteckt, so dass das Suchen bestimmt nicht einfach war. Zu Beginn des ganzen Spektakels versammelten sich die Kinder auf der Wiese, wo Luisa eine ehemalige Schwimmerin unserer Wettkampfgruppe und jetzt Masterschwimmerin eine Ostergeschichte vorlas. Alle hörten gespannt zu.
Danach schnell ein Gruppenfoto: Jetzt endlich wurde die Suchstrecke freigegeben.
Es kostete schon etwa Zeit und Geschick bis sämtliche Tüten gefunden wurden. Einiges der Eier ging auch zu Bruch, da man wohl zu stürmisch war.
Nach dieser Aktion hielt jedes Kind seine Ostertüte in der Hand. Durst und Hunger ließ nicht lange auf sich warten. Man stärkte sich bei Kuchen, Kaffee und Tee um für den Spielplatz und dem Fußballspiel fit zu sein. Einige vergnügten sich noch eine Stunde und hatten viel Spaß aber einige verließen uns auch gleich wieder, was mich immer sehr traurig stimmt.
So war dieser Samstag ein großes Familienfest der Schwimmabteilung.
Der Tag war gelungen- wir waren froh.

Marianne